Kriterien des Bewegungskindergartens

Wir erfüllen die Kriterien zur Vergabe des Zertifikats:

  • Aktive Kooperation mit mindestens einem ortsansässigen Sportverein
  • Das Prinzip „Bewegungserziehung” ist im pädagogischen Konzept des Kindergartens festgelegt 
  • Tägliche Durchführung von angeleiteten und offenen Bewegungsangeboten sowohl drinnen als auch draußen 
  • Das Personal des Kindergartens besitzt die Übungsleiter-Lizenz
  • Profil Bewegungserziehung
  • Dem Kooperationsverein steht ebenfalls ein qualifizierter Übungsleiter für Kinder zur Verfügung
  • Es steht ein geeigneter Bewegungs- bzw. Mehrzweckraum sowie eine kindgerechte Geräteausstattung zur Durchführung von Bewegung, Spiel und Sport und ein entsprechend gestaltetes Außengelände zur Verfügung
  • Der Kindergarten führt zwei Elternveranstaltungen pro Jahr mit Informationen über Bewegung, Spiel und Sport durch

Wir erfüllen die Kriterien zur Qualitätssicherung des Zertifikats:

  • Teilnahme der Einrichtung am Arbeitskreis Bewegungskindergarten HSK
  • Elternveranstaltungen zur Thematik Bewegung, Spiel und Sport
  • Regelmäßige Fortbildungen zur Auffrischung der Übungsleiter-Lizenz im Themengebiet Bewegung, Spiel und Sport